Entwicklung einer Myrte zum Bonsai I

[Teil I]     [Teil II]     [Teil III]     [Teil IV]

Die Gestaltung wurde 1990 mit einem 3 Jahre alten Steckling begonnen. Die Bewurzelung erfolgte in Wasser.

Weitere Infos zum Thema Stecklinge können Sie im Kapitel Vermehrung nachlesen. Da Myrten recht langsam wachsen, dauert es relativ lange, bis sie einen dicken Stamm ausbilden.

Hinweis: Die Diashow startet automatisch und stoppt bei Berührung mit dem Mauszeiger.

 


  • Herbst 1990, Höhe: 20 cm


  • August 1992, Höhe: 29 cm


  • März 1993, nach Rückschnitt, Höhe: 28 cm


  • April 1994, Höhe: 33 cm
    Der einseitige Wurzelansatz wurde
    durch Ansetzen einer Jungpflanze korrigiert.


  • Mai 1995, Höhe: 43 cm
    Die angesetzte Pflanze ist am Wurzelansatz angewachsen.


  • Februar 1996, Höhe: 40 cm, nach Rückschnitt


  • Juli 1998, Höhe: 40 cm


  • September 1999, Höhe: 40 cm


  • Juni 2004, Höhe: 40 cm,
    veröffentlicht in der Zeitschrift
    Bonsai Today Nr. 103


  • August 2006, Höhe: 45 cm


  • Januar 2008, Höhe: 46 cm


  • November 2011,
    Aufbau einer neuen Spitze


  • August 2012,
    Aufbau einer neuen Spitze


  • 2014, Höhe: 40 cm


  • September 2014


  • 2016, Höhe: 40 cm


  • 2017, Höhe: 41 cm


  • August 2020, Höhe: 40 cm

 

 

 

Besucher

Heute 8

Gestern 79

Monat 1980

Insgesamt 363512

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

 


 

facebooktwitterinstapinterestyt

Seiteninfos

Letzte Aktualisierung der Seite:
Montag, 21.09.2020

Alter der Website:
18 Jahre, 19 Tage
oder 6594 Tage




responsive Design

 

Wir verwenden ausschließlich Session-Cookies, die für den Betrieb der Website notwendig sind. Es werden keinerlei Tracking-Cookies gesetzt.