Logo

Myrtengewächse auf Teneriffa

Teneriffa ist die größte Insel der Kanaren. Sie liegt im Atlantischen Ozean rund 290 Kilometer westlich der afrikanischen Küste zwischen den Breitengraden 28 und 28,5. Geographisch gehören die Kanarischen Inseln zu Afrika, politisch zu Spanien. Biogeografisch zählen sie zusammen mit Madeira, den Azoren, den Sebaldinen und den Kapverden zu Makaronesien.

Teneriffa ist im Vergleich zu den andern Kanarischen Inseln deutlich feuchter. An den Hängen des Vulkans Pico del Teide, der bis auf 3715 Meter Höhe aufragt, kann man von der Küste bis zum Gipfel zahlreiche Klimazonen in kurzer Zeit durchqueren. Aufgrund des günstigen Klimas wachsen hier auch etliche Myrtengewächse, in Parks, am Straßenrand oder in den verschiedenen botanischen Gärten der Insel.

 

DSCF7236Myrte - Myrtus communis

 

DSCF7010Myrte - Myrtus communis

 

DSCF7012Myrte - Myrtus communis

 

eug1Kirschmyrte - Eugenia uniflora

 

eug2Kirschmyrte - Eugenia uniflora

 

syz jambos1Rosenapfel - Syzygium jambos

 

syz jambos2Rosenapfel - Syzygium jambos

 

agonis1Weidenmyrte - Agonis flexuosa

 

agonis2Weidenmyrte - Agonis flexuosa

 

eug brasiliensisGrumichama - Eugenia brasiliensis

 

psi littErdbeer-Guave - Psidium littorale

 

DSCF7235Myrte - Myrtus communis

 

DSCF7429Myrte - Myrtus communis

 

DSCF7237Myrte - Myrtus communis

 

DSCF7248Myrte - Myrtus communis

 

 

 

 

 

Besucher

Heute 1

Gestern 65

Monat 66

Insgesamt 413539

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

 


 

facebooktwitterinstapinterestyt

Seiteninfos

Letzte Aktualisierung der Seite:
Samstag, 27.11.2021

Alter der Website:
19 Jahre, 2 Monate, 28 Tage
oder 7029 Tage



responsive Design

Siegel

 

Wir verwenden ausschließlich Session-Cookies, die für den Betrieb der Website notwendig sind. Es werden keinerlei Tracking-Cookies gesetzt.