Logo

Myrtengewächse auf Kreta

Kreta liegt im westlichen Mittelmeer und ist die größte griechische Insel sowie die fünftgrößte Mittelmeerinsel. Auf Kreta herrscht ein gleichmäßiges Klima. Zusammen mit Zypern ist sie die sonnigste Insel der Gegend. Gute Voraussetzungen für Myrtengewächse. Außer Myrten (Myrtus communis), die zum Teil als Ziersträucher, zum Teil auch verwildert vorkommen, finden sich beispielweise Zylinderputzer (Callistemon) und Eukalyptusbäume (Eucalyptus globulus).

Ein besonders beeindruckendes und uraltes Exemplar einer Myrte befindet ich im Kloster Paliani, ca. 20 Kilometer südwestlich von Kretas Hauptstadt Heraklion:
Die heilige Myrte vom Kloster Paliani auf Kreta

 

3 KretaVideo auf meinem YouTube-Kanal

 

cal2Gottesanbeterin an einem Zylinderputzer (Callistemon spec.)

 

cal1Zylinderputzer (Callistemon spec.)

 

DSCF6142Myrte (Myrtus communis) mit reifen Beeren

 

DSCF6128Myrte (Myrtus communis)

 

DSCF6136Myrte (Myrtus communis)

 

DSCF6140Myrte (Myrtus communis) mit reifen Beeren

 

DSCF6141Myrte (Myrtus communis)

 

DSCF6246Myrte (Myrtus communis)

 

DSCF6468Myrte (Myrtus communis)

 

DSCF6560Myrte (Myrtus communis)

 

euc1Eukalyptusbäume (Eucalyptus globulus)

 

euc2Blätter von Eucalyptus globulus

 

 

 

 

 

 

Besucher

Heute 7

Gestern 99

Monat 1639

Insgesamt 398242

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

 


 

facebooktwitterinstapinterestyt

Seiteninfos

Letzte Aktualisierung der Seite:
Mittwoch, 09.06.2021

Alter der Website:
18 Jahre, 9 Monate, 13 Tage
oder 6861 Tage



responsive Design

Siegel

 

Wir verwenden ausschließlich Session-Cookies, die für den Betrieb der Website notwendig sind. Es werden keinerlei Tracking-Cookies gesetzt.