Myrtenbonsai - Floßform

Aktualisiert: Sonntag 06.04.2014

Diese Gestaltungsform orientiert sich an umgestürzten Bäumen, deren Wurzeln noch genügend im Erdreich verblieben sind, so dass die einzelnen Äste weiterwachsen und im Laufe der Zeit Stämme bilden. Dadurch wird aus dem ehemaligen Einzelbaum eine kleine Baumgruppe.


 

 

Bonsai
12.05.2012

 

Bonsai
05.06.2012

 

Nachdem im Laufe des Winters 2013/14 immer mehr Zweige an den beiden inneren Stämmen abgestorben waren, wurde ein Entfernen dieser unumgänglich. Dadurch wirkt die Baumgruppe nun wesentlich lockerer. Die verbliebenen Stämme werden diese Lücke durch das Breitenwachstum ihrer Äste in Zukunft etwas verkleinern aber nie ganz schließen.

 

Bonsai
06.04.2014

 

Bonsai
06.04.2014

 

 

 

 

 

 

 

Besucher

Heute 66

Gestern 102

Monat 1536

Insgesamt 332838

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Seiteninfos

Letzte Aktualisierung der Seite:
Samstag, 12.10.2019

Alter der Website:
17 Jahre, 1 Monat, 12 Tage
oder 6251 Tage


responsive Design

Wir verwenden ausschließlich Session-Cookies, die für den Betrieb der Website notwendig sind. Es werden keinerlei Tracking-Cookies gesetzt.
Weitere Informationen Ok, verstanden