Pflanze des Monats - Juni 2011

Luma chequen (Syn. Myrtus chequen, Eugenia chequen) – Chilenische Myrte

Aussehen
Die Chilenische Myrte wächst als Strauch bis etwa 8 m Höhe. Die rundlichen, spitz zulaufenden und leicht gekräuselten Blätter sind anfangs hellgrün, später dunkelgrün. Die weißen Blüten ähneln denen der Myrtus communis.

Herkunft
Das natürliche Verbreitungsgebiet ist Südamerika, hauptsächlich Chile, z.T. auch Argentinien. Sie kommt dort an dauerhaft feuchten, schattigen Standorten vor.

Luma chequen



Quellen und weitere Informationen:

 

 

 

Besucher

Heute 39

Gestern 68

Monat 2585

Insgesamt 364117

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

 


 

facebooktwitterinstapinterestyt

Seiteninfos

Letzte Aktualisierung der Seite:
Montag, 28.09.2020

Alter der Website:
18 Jahre, 26 Tage
oder 6601 Tage




responsive Design

 

Wir verwenden ausschließlich Session-Cookies, die für den Betrieb der Website notwendig sind. Es werden keinerlei Tracking-Cookies gesetzt.